Weisse Wände?

IMG 0175


Das Haus wurde 1960 als Schampoofabrik mit Einliegerwohnung erbaut. 2001 kauften wir die Liegenschaft und renovierten diese. So wurde aus den ehemaligen Fabrikräumen eine grosszügige Galerie. Unser Wohnsitz liegt in derselben Liegenschaft. Deshalb kann die Galerie ohne Probleme ausserhalb der ,normalen‘ Öffnungszeiten besucht werden (tel. Voranmeldung erwünscht 056 631 16 49).

Das grosses Bilderlager ist permanent zu besichtigen. Kompetente Beratung und Probehängen sind bei uns selbstverständlich. Gerne bieten wir Ihnen auch unsere Unterstützung im Kunstkauf an - auf Wunsch auch bei Ihnen Zuhause. In Zusammenarbeit entstehen abgestimmte charaktervolle Räume mit persönlichen Kunst- und Bilderkonzepten. Fragen Sie uns ungeniert an.

Bis bald, in der Halde Galerie!

info@haldegalerie.ch

© Brader Arts      Halde Galerie 2018